Herzlich willkommen im Seelsorgebereich

"An Rhein und Sieg"

im Stadtdekanat Bonn

Aktuelles aus unserem Seelsorgebereich

Verwaltungsleitung im Seelsorgebereich „An Rhein und Sieg“

Seelsorgebereich-Logo_start

Zum 1. November hat unser Seelsorgebereich eine hauptamtliche Verwaltungsleitung.

Frau Claudia Riepl wird am 19. November ihren Dienst hier vor Ort antreten. Die Verwaltungsleiterin ist in Zukunft zuständig für das Personal in unseren Kirchengemeinden und übernimmt Trägeraufgaben im Bereich unserer sechs Kindertagesstätten. Ebenso unterstützt sie die ehrenamtliche Tätigkeit im Kirchengemeindeverband und in den Kirchenvorständen.

Das Büro der Verwaltungsleitung befindet sich in den Räumen neben der Sakristei An St. Josef 8 in Beuel. 

Wir wünschen Frau Riepl einen guten Start in ihre neue Aufgabe und Gottes Segen für ihren Dienst in unserem Seelsorgebereich!

75. Bonner Orgel - Triduum in St. Josef Beuel

soiree a la francaise

Im November 2019 findet mit freundlicher Unterstützung des „Institut Français“ das 75. Bonner Orgel – Triduum in der Kirche St. Josef in Bonn – Beuel statt. Am Sonntag, 03. November um 19.00 Uhr eröffnet Thierry Escaich, Organist an der St. Etienne du Monat Paris, das Triduum mit Werken von Grigny, Franck, Alain und eigenen werken. Jean – Baptiste Dupont, Organist an der Kathedrale Bordeaux, ist am 10. November um 19.00 Uhr zu hören. Auf seinem Programm befindet sich Widors 8. Symphonie und eine Improvisation. Den Abschluss des Triduums bildet das Konzert von Quentin Guérillot, Organist an Saint Denis, Paris am Sonntag, 17. November ebenfalls um 19.00 Uhr. Er spielt Werke von Franck, Langlais und Pincemaille. Eintrittskarten zu 10 € sind an den jeweiligen Abendkassen erhältlich.

Spiele-Treff am 14. November

Am Donnerstag, 14. November von 15:00 - 18:30 dreht sich im Pfarrheim von St. Josef in Beuel wieder alles um Karten-, Würfel- und Brettspiele. Ob Doppelkopf oder Skip Bo, Siedler von Catan oder Monopoly, Kniffel oder 21 – gespielt wird, wozu die Anwesenden Lust haben. Eingeladen ist jeder, der Spaß am Spielen gemeinsam mit anderen hat. Die Teilnahme ist kostenfrei. Spiele werden gestellt, es können aber auch gerne eigene Gesellschaftsspiele mitgebracht werden.

Trauercafé des Hospizvereins

Trauercafé

Am Freitag, 15. November von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr lädt der Beueler Hospizverein im Gemeindehaus der Ev. Kirche Beuel-Mitte, Neustraße 2, wieder zum Trauercafé an. Die Teilnahme ist kostenfrei. Es wird von ausgebildeten Trauerbegleiterinnen und –begleitern des Hospizvereins betreut und bietet einen geschützten Raum an, in dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den schmerzlichen Weg der Trauer ein Stück gemeinsam gehen.

Barockkonzert in St. Maria und St. Clemens

Schwarzrheindorf Kirche

 

Am Samstag, 16. November, spielt das Ensemble „Clemenza“ in der Doppelkirche in Schwarzrheindorf.

Das Barockkonzert beginnt um 18:00 Uhr. Herzliche Einladung