Pfarrausschüsse der Gemeinden (PA)

Die Pfarrausschüsse gestalten das gemeindliche Leben vor Ort mit. In Absprache mit dem Pfarrgemeinderat nehmen sie zudem ortbezogene Aufgaben für den Seelsorgebereich wahr.

Pfarrausschuss Beuel

Unsere Mitglieder:

Karl Micklisch, Katharina Kranz, Dr. Stephan Kern, Florens Söhl, Johannes Beeh, Iris Hallitzky, Jürgen Materla, Katja Birkner, Friedhelm Kruth, Marlene Dahmen, Benno Gerhartz, Elisabeth Behne, Prof. Dr. Ralph Bergold, Christoph Westemeyer, Paul Wagner

Unser Leitungsteam:

  • Christoph Westemeyer (Sprecher)
  • Benno Gerhartz (Festausschuss)
  • Iris Hallitzky (Öffentlichkeitsarbeit)
  • Prof. Dr. Ralph Bergold (Sprecher)

Pfarrausschuss Schwarzrheindorf

Unsere Mitglieder:

Andrea Pohlscheid, Dr. Maria Rößner-Richarz, Bettina Rütten, Brigitta Ciupka

Unsere Aufgaben:

  • Feste im Kirchenjahr z.B. Herz Jesu-Fest/Kirmes, Agape, Maiumtrunk, Neujahrsempfang, Palmsträuße
  • Pfarrfest
  • Adventsbasar
  • Sternsinger
  • Kaffee und Kekse nach der Familienmesse

Pfarrausschuss Vilich, Vilich-Müldorf und Geislar

Unsere Mitglieder:

Der Pfarrausschuss setzt sich aus engagierten Helfern aus dem ganzen Seelsorgebereich zusammen. Als Vorsitzende steht diesem Frau Roswitha Leyendecker-Trier vor, die dieses Amt bereits seit vielen Jahren inne hat.

Weitere Mitglieder sind Stand Februar 2019:

  • Vilich: Stefan Heurich, Julian Pitzen, Alexander Diel
  • Vilich-Müldorf: Bettina Stomps, Birgit Kaulfuß, Klaus Kaulfuß, Kerstin Quiske
  • Geislar: Michael Hildebrand

Unsere Aufgaben:

Eine unserer zentralen Aufgaben besteht darin, die Feiern, Feste, Ausflüge oder Ähnliches zu organisieren, damit unter diesen Rahmenbedingungen ein Gemeindeleben erst möglich werden kann. Denn nur hierdurch können Gemeindemitglieder in Kontakt und ins Gespräch kommen. Wir schaffen Möglichkeiten für gemeinsames Feiern und vernetzen uns mit den anderen Gremien in unserem Seelsorgebereich, mit denen wir eng zusammenzuarbeiten.

Jährlich organisieren und veranstalten wir

  • das Adelheidisfest mit anschließendem Empfang
  • die Osternacht mit anschließender Agape
  • die Fronleichnamsprozession

Wir treffen uns zu Planungszwecken viermal im Jahr abends zusammen mit Pfarrer Dörr in gemütlicher Runde. Selbstverständlich freuen wir uns immer über Gäste, die ihr Gemeindeleben mitgestalten möchten. Sie sind daran interessiert, unsere Gemeinde lebendig zu halten und möchten sich aktiv einbringen? Wenden Sie sich an unser Pfarrbüro und kommen Sie vorbei!