Pfarrgemeinderat (PGR)

Petra Gläser

Vorsitzende

Der Pfarrgemeinderat „dient dem Aufbau einer lebendigen Pfarrgemeinde und ist der Verkündigung der Botschaft, der Feier des Glaubens und dem Dienst am Nächsten verpflichtet“ – so die Präambel der Kölner Satzung. Aus dieser grundsätzlichen Feststellung wachsen dem PGR verschiedene Aufgaben zu: Zum einen soll der Pfarrgemeinderat als Organ des Laienapostolates verschiedene Initiativen in der Gemeinde anregen und koordinieren, d.h. die Mitarbeit von Laien am weltlichen Dienst fördern und – wo erforderlich – selbst durchführen. Zum anderen dient der PGR aber auch der pastoralen Beratung und Unterstützung des Pfarrers.

Die Sitzungen sind für alle Gemeindemitglieder öffentlich!

PGR-Sitzungen 2019:

Mittwoch, 13.02.2019 (19:30 Uhr) - Dienstag, 07.05.2019 (19:30 Uhr) - Mittwoch, 26.06.2019 (19:30 Uhr) - Dienstag, 17.09.2019 (19:30 Uhr) - Mittwoch, 06.11.2019 (19:30 Uhr) - Dienstag, 10.12.2019 (19:30 Uhr)

PGR Klausurwochenende 2018 - es fehlen: Bettina Redmann, Ruth Brüggemann, Dr. Martina Kern, PD Dr. Dirk Lanzerath, Jörg Schmidt, Jean-Pierre Schneider

Mitglieder PGR (Ende 2017 bis Ende 2021)

  • Pfr. Dr. Wilfried Evertz                     (ltd. Pfarrer)
  • Micheal Dörr                                     (Pfarrvikar)
  • Klaus Behne                                      (Diakon)
  • Barthel Held                                      (Diakon)
  • Elisabeth Pitsch                                (Gemeindereferentin)
  • Bettina Redmann                             (Gemeindereferentin)
  • Bianca Pohlmann                             (Ehrenamtskoordinatorin)
  • Petra Gläser                                      (Vorsitzende)
  • Ruth Brüggemann
  • Carolin Eich
  • Sebastian Eich
  • Christiane Herbst-Jütten            
  • Dr. Martina Kern
  • PD Dr. Dirk Lanzerath
  • Markus Müller-van Heek
  • Winfried Richarz
  • Dr. Ulrike Rötten
  • Jörg Schmidt
  • Jean-Pierre Schneider
  • Esther Zimmermann