Taizé-Gebete

Taizé 2020

Vier Mal im Jahr bieten wir ein besinnliches Beisammensein mit Liedern und Gebeten aus Taizé an. Dabei ist uns wichtig, den Zusammenhalt des gesamten Seelsorgebereichs zu repräsentieren, indem wir uns der Reihe nach in Vilich-Müldorf, Geislar, Beuel und Schwarzrheindorf treffen. Sie sind überall herzlich willkommen!

Wir starten immer mit einer Einstimmung um 20 Uhr. Beginn ist jeweils um 20.15 Uhr.

 

Die Taizé-Gebete finden an folgenden Terminen statt:

24. März in St. Maria Königin (Vilich-Müldorf)

23. Juni in St. Joseph (Geislar)

15. September in St. Josef (Beuel)

15. Dezember in St. Maria & Clemens (Schwarzrheindorf)

Hier finden Sie das Plakat mit den Terminen als PDF-Datei