Mobile Servicestelle Engagement

Mobile Servicestelle Engagement

Unser Seelsorgebereich gehört zu den ersten im Erzbistum Köln, die eine Servicestelle Engagement eröffnen. Seit April 2021 hat diese eine feste Anlaufstelle: Das Familienzentrum St. Paulus in der Siegburger Straße 75 in 53229 Beuel. Die Servicestelle Engagement bietet:

 

Beratung:

Informationen zum Thema Engagement

Informationen zu Engagement-Möglichkeiten in den Gemeinden und im Familienzentrum

 

Begegnung:

Anlaufstelle für Engagierte und Möglichkeit zu Austausch übers Ehrenamt

 

Begleitung:

Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Projekten und neuen Ideen

Unterstützung bei Problemen, Sorgen und Krisen im Ehrenamt

 

Vermittlung:

Engagement in bestehenden Gruppierungen 

 

Qualifizierung:

Informationen über Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote 

Unterstützung bei der Organisation und Abwicklung von Fortbildungen 

 

Vernetzung:

Engagierte, Institutionen und Gruppen miteinander vernetzen

 

 

Jeden Mittwoch von 9 bis 12 Uhr ist die Servicestelle in St. Paulus geöffnet. Sobald es coronabedingt wieder möglich ist, finden regelmäßig dezentrale Sprechstunden statt: Im Haus Michael in Schwarzrheindorf, im Haus der Begegnung in Vilich (neben der Katholischen Bücherei) und im Raum neben der Katholischen Bücherei in Vilich-Müldorf. Die Termine werden hier bekannt gegeben.

 

Das Besondere an der Servicestelle Engagement im Seelsorgebereich An Rhein und Sieg ist zudem, dass es eine Mobile Servicestelle ist. Bei Festen oder Informationsveranstaltungen ist die Mobile Servicestelle Engagement gerne vor Ort dabei. Wenn Sie eine Gelegenheit haben, bei der sich die Servicestelle Engagement vorstellen und zum Thema Ehrenamt informieren kann, melden Sie sich gerne bei Bianca Pohlmann, b.pohlmann@kath-beuel.de oder telefonisch unter Tel. 0174/ 7386318.