Herzlich willkommen im Seelsorgebereich

"An Rhein und Sieg"

im Stadtdekanat Bonn

Aktuelles aus unserem Seelsorgebereich

Geänderte Öffnungszeiten des Pfarrbüros St. Josef

Seelsorgebereich-Logo_start

In der Zeit vom 11.08.-02.09.2022 hat das Pfarrbüro in Beuel geänderte Öffnungszeiten:

Di und Fr von 9.00 – 11.00 Uhr. In dringenden Fällen sowie außerhalb der Öffnungszeiten hinterlassen Sie uns bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter (Tel. 0228/40 36 740) oder schreiben uns eine Email ans Pfarrbüro unter pfarrbuero-bonn-beuel@kath-beuel.de.

Ökumenisches Friedensgebet

Litfaßsäule

Weiterhin findet jeden Montag um 18.45 Uhr das Ökumenische Friedensgebet vor St. Josef in der Hermannstraße statt. Es dauert ca. 15 Minuten. Alle sind herzlich eingeladen, das Friedensgebet mit zu gestalten. Interessierte können sich an Astrid Kafsack unter kafsack@posteo.de wenden.

#Freitag1903

#Freitag1903

Am Freitag, 19.08.2022 um 19 Uhr findet das nächste Treffen von #Freitag1903 in St. Josef statt. Herzliche Einladung zum gemeinsamen Singen, Bibelteilen, Tagesevangelium, spirituelle Zeit miteinander teilen.

Kinder- und Familienkirche Geislar sucht Verstärkung

Geislar Kirche

Die Kinder- und Familienkirche Geislar sucht zur Fortsetzung des Gottesdienstes junge Familien, die sich engagieren möchten. Der Vorbereitungskreis ist offen für neue Ideen, Unterstützung ist sicher – trauen Sie sich/ traut Euch!

Interessierte können sich bei Johannes Rehner melden, Telefon: 0160/97730664.

Kabarettabend zum Geburtstagsfest der Hl. Adelheid

Adelheid_fest22_plakat_ansicht2

Der Seelsorgebereich An Rhein und Sieg lädt in Kooperation mit dem Kath. Bildungswerk Bonn zum Geburtstagsfest der Hl. Adelheid in der Vilicher Stifts- und Pfarrkirche St. Peter. Das Fest, das 2020 wegen der Corona-Pandemie ausfallen musste, wird nun zum 1052. Geburtstag mit einem Kabarettabend gefeiert.

Am Samstag, dem 20.08.2022, um 19:30 Uhr findet der Abend mit Konrad Beikircher und Professor Manfred Becker-Huberti über Heilige, Schutzpatrone und Reliquien in Bonn-Vilich statt. Der Abend wird in der Kirche St. Peter in Bonn-Vilich als Präsenzveranstaltung stattfinden. Der Eintritt ist frei und ohne Anmeldung. Um eine Spende wird gebeten. Die Veranstaltung findet unter der aktuell gültigen Corona-Verordnung statt.

Familien-Forum An Rhein und Sieg

familienforum an rhein und sieg_2022-23_Kess erziehen_Plakat

Theoretisch und praktisch thematisieren, was Eltern und Kinder in ihrem Familienalltag betrifft, das möchte die neue Initiative “Familien-Forum An Rhein und Sieg”. Eingeladen sind Eltern zu zweit oder einzeln, die ihr Tun reflektieren, Impulse einholen und konkrete Schritte gehen möchten. Die monatlichen Abendveranstaltungen wollen ermutigen die eigenen Ressourcen zu sehen und sich auf einen Prozess einzulassen. Das Thema 2022/23: Kess-erziehen. Der erste Termin dazu ist am 24.08 von 19.30 bis 22.00 Uhr im Haus der Begegnung, Adelheidisstraße 19, 53225 Bonn-Vilich. Referent ist Christof Horst, u.a. Leiter Kess-erziehen-Institut für Personale Pädagogik, Bonn. Die Teilnahme kostet 3,- € pro Person/5,- € pro Paar (jeweils an der Abendkasse); Anmeldung: beim ersten Treffen.Weitere Informationen finden Sie auf diesem Flyer oder unter 0160/97730664.

Tauerwanderung des Beueler Hospizvereins

Beueler Hospizverein

Am Donnerstag, 25. August, lädt der Beueler Hospizverein zur Trauerwanderung am Nachmittag ein. Eine telefonische Anmeldung unter 0228/ 422 43 44 ist erforderlich.

Wir sind beim Promenadenfest dabei

Promenadenfest2022

In neuer Form wird am Samstag, 27. August, das Promenadenfest nun erstmals als „Fest der Vereine“ am Beueler Rheinufer gefeiert. Von 14 bis 22 Uhr präsentieren sich dort die Vereine der Interessengemeinschaft Beueler Vereine, es gibt Spiel, Musik und Verpflegung. Die katholischen Kirchengemeinden Beuel freuen sich, ebenfalls mit einem Stand dort vertreten sein zu können. Unter dem Motto „Wir werden eins – und bleiben vielfältig“ wollen wir uns und die Angebote unserer Gemeinden in den aktuell noch drei Pfarreiengemeinschaften vorstellen. Wir freuen uns, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. 

Pfarrfest in St. Maria und St. Clemens

Schwarzrheindorf Kirche

Miteinander feiern, miteinander reden, miteinander leben – unter diesem Motto steht das Pfarrfest von St. Maria und St. Clemens in Schwarzrheindorf am Sonntag, 28. August.

Es beginnt um 10 Uhr mit der Messe im Pfarrgarten. Wir freuen uns, mit Ihnen zu feiern!

Hilfsmöglichkeiten für Geflüchtete aus der Ukraine

Unterstützung_Ukraine (c) pixabay

Sie möchten Geflüchteten aus der Ukraine hier vor Ort helfen, Sachspenden abgeben oder mit Geldspenden helfen und wissen nicht, wohin Sie sich wenden können? Auf diesem Flyer finden Sie Links zu einigen Anlaufstellen und Ansprechpartnern in Bonn, sowie internationale Organisationen, die vor Ort in der Ukraine aktiv sind.

Hier finden Sie einen Hinweis zur Weitergabe an ukrainische Geflüchtete mit Informationen zur notwendigen Registrierung.

Die Hilfe für ukrainische Geflüchtete im Pfarrverband Zwischen Rhein und Ennert bietet ein Begegnungscafé und eine Formularhilfe an. Näheres dazu auf diesem Flyer.

Bei Nachfragen können Sie sich auch gerne an unsere Engagementförderin Bianca Pohlmann unter b.pohlmann@kath-beuel.de wenden.